Friesenhaus

Typisch nordisch und klassisch für Schleswig-Holstein sind die Friesenhäuser, die sich im Laufe der Jahre aus dem Bauernhaus entwickelten.

Der große Friesengiebel über der Haustür wird als besonders einladend empfunden und sorgt darüber hinaus für Helligkeit und großzügigen Raum im Dachgeschoss.

Unsere Friesenhausmodelle als Einfamilienhäuser bieten wir in der Basis-Version mit einer Wohnfläche ab 123 m² an. Je nach Modell erfolgt die Ausführung als Sattel- oder Krüppelwalmdach mit zusätzlicher Nutzfläche im Spitzboden und immer mit großzügigem Frontspieß. Alle Modelle führen wir mit einer Stahlbetondecke und -drempel sowie massiv gemauerten Innen- und Abseitenwänden im Obergeschoss aus.

Außenmaß: 9,00 m x 11,20 m

Dachform: Satteldach

Dachneigung: 45°

Wohn- und Nutzflächen:
137,00 m2 II. BV; 141,11 m2 DIN 277

Erdgeschoss
Dachgeschoss

Direktkontakt

Downloads
Katalog
Bauleistungsbeschreibung